LGR nach Hallenschließung vor ungewisser Zukunft

Karlsruhe - In zwei Tagen werden einige LGR Athleten vorerst zum letzten Mal die Karlsruher Europahalle für ihr Training betreten. Ab dem 1. Mai wird die Trainings-Heimat der LGR Athleten für die nächsten zweieinhalb Jahre wegen technischer Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahmen nicht mehr zur Verfügung stehen.

weiterlesen

Trainings-Challenge der Nachwuchs-Laufgruppe

Karlsruhe - Bereits vor gut zwei Wochen absolvierten die Nachwuchsläufer der LGR einen coronakonformen Probewettkampf, um nach Monaten harten und oft auch einsamen Trainings und ohne Wettkampfmöglichkeiten zu sehen wo sie mit ihrer Leistung aktuell stehen.

weiterlesen

Neuer Kreisrekord zum Saisonstart für Felix Wammetsberger

Freiburg - Eine tolle Gelegenheit für einen Saisoneinstieg auf der Bahn bot der LAC Freiburg an diesem Wochenende im Rahmen des Spitzensport-Langstreckentages. Hier stürmte Felix Wammetsberger über die 3000m direkt zu einem neuen Kreisrekord von 8:08,56min und pulverisierte damit auch seine eigene Bestleistung.

weiterlesen

Badische Meile 2021 mit Alternative im September

Karlsruhe - Die Badische Meile wird auch in diesem Jahr nicht in ihrer bewährten Form stattfinden. Allerdings laufen die Planungen für eine angepasste "Badische Meile 2021". Diese wird am 25. und 26. September stattfinden.

weiterlesen

Formcheck beim Ettlinger Osterlauf und beim GemeinsamRun

Karlsruhe - Gleich zwei tolle Angebote ermöglichen es aktuell den LGR Läufer/innen ihre momentane Form zu testen: der GemeinsamRun, organisiert vom Baden-Marathon, und der Osterlauf des TriTeam-Ettlingen erlauben einmal wieder etwas Wettkampfluft zu schnuppern. Das Konzept ist beide Male das gleiche: über einen mehrwöchigen Zeitraum können die Athleten auf der markierten Strecke zu einem beliebigen Zeitpunkt an den Start gehen. Die Zeitmessung erfolgt über einen Chip in der Startnummer, welche den Sportlern im Voraus zugesendet wird.

weiterlesen

Christoph Kessler im Höhentrainingslager in der Sierra Nevada

Sierra Nevada - Um sich auf die Freiluftsaison optimal vorzubereiten reiste Christoph Kessler gemeinsam mit Marius Probst und Maximilian Thorwirth, Trainingskollegen aus Wattenscheid und Düsseldorf, für drei Wochen ins Trainingslager in die spanische Sierra Nevada. Leider unterstützt der DLV die Maßnahme nicht, sodass die drei Athleten die komplette Reise selbst finanzieren und organisieren müssen.

weiterlesen

Collegeerfahrungen in den USA von Franzi Stöhr und Lorenz Herrmann

Idaho (USA) - Während in Deutschland das Outdoor-Training, welches viele Athlet:innen auch bei widrigen Wetterbedingungen in den vergangenen Woche konsequent durchgezogen haben, nun bei fast schon sommerlichen Temperaturen wieder mehr Möglichkeiten bietet und somit leichter fällt, stehen in den USA an einigen Orten bereits die ersten Freiluft-Wettkämpfe an. So auch bei Lorenz Herrmann und Franziska Stöhr, die sich nach ihrem Abitur im letzten Jahr für einen Aufenthalt in den USA entschieden haben und im Folgenden von ihren bisherigen Erfahrungen berichten.

weiterlesen