Doppelsieg über 20 Kilometer

Rheinzabern - Beim Abschluss der 40. Winterlaufserie in Rheinzabern gelang den Läuferinnen und Läufern der LGR erneut ein großartiges Mannschaftsresultat. Mit einem Doppelsieg bei den Frauen und gleich vier Läufern in den Top Ten der Männer bestätigten sie am Sonntag über die 20 Kilometer Distanz die Leistungen aus dem Dezember (10 km) und Januar (15 km). Zahlreiche Helfer des ausrichtenden TV Rheinzabern hatten bereits im Vorfeld dafür gesorgt, dass auch die überschwemmten Wege wieder zu belaufen sind und setzten sich am Veranstaltungstag wie in all den Jahren zuvor für eine bestens gesicherte Strecke, einen reibungslosen Ablauf und tolle Stimmung ein.

weiterlesen

Großes LGR aufgebot bei Fortsetzung der Winterlaufserie über 15km

Rheinzabern - Zur Fortsetzung der Rheinzaberner Winterlaufserie, diesmal über die 15km Distanz, zog es wieder Läufer und Läuferinnen in die Pfalz. An der Spitze der Frauen- und Männerkonkurrenz gab es diesmal jedoch andere LGR-Athleten, die bei der 10km Distanz nicht am Start gewesen waren: Holger Körner als Zweitplatzierter und Melina Wolf als Siegerin bei den Frauen führten die große LGR-Läufergruppe an.

weiterlesen

Sportlicher Jahresabschluss bei Silvesterläufen

Trier/Bietigheim/Forchheim/Tuttlingen - Zum Jahresabschluss zog es traditionell die LGR-Läuferinnen und Läufer noch einmal auf die Straße, um das Jahr gebührend bei einem Silvesterlauf zu beenden. Bei der stark besetzten Traditionsveranstaltung in Trier liefen Simon Stuetzel und Melina Wolf auf starke 10. Plätze. Lisa Merkel freute sich über einen souveränen 4. Platz in Bietigheim. Bei der lokalen Veranstaltungen in Forchheim zeigten vor allem die Nachwuchsathleten und -athletinnen tolle Leistungen zum Jahresende.

weiterlesen

Viele Bestzeiten zum Serienauftakt in Rheinzabern

Rheinzabern - Die Rheinzaberner Winterlaufserie startet jedes Jahr traditionell am dritten Adventssonntag mit dem 10 Kilometerlauf. Die Strecke, die durchs Dorf und über asphaltierte Feldwege führt ist bekannt für schnelle Zeiten zum Jahresabschluss. Simon Stützel konnte sich in einem spannenden Zweikampf als Sieger durchsetzen. Sophia Kaiser lief bei den Frauen in neuer Bestzeit auf Rang 2. Für einen neuen Badischen Rekord sorgte M14 Athlet Yannis Wagner, der in einem starken Rennen unter der 35 Minuten Marke blieb.

weiterlesen

Nachwuchsläufer beim Course de l’Escalade in Genf erfolgreich

Genf (CH) - Traditionell finden in der Adventszeit zahlreiche stimmungsvolle Stadtläufe in der Schweiz statt. So auch am vergangenen Wochenende in Genf beim Course de l’Escalade. Die 45. Ausgabe des Events sorgte mit 53.805 Läufern für einen beachtlichen neuen Teilnehmerrekord. Unter die Starter mischten sich auch drei junge Läufer aus der Trainingsgruppe um Trainer Jannik Arbogast. Jannik war selbst mehrfach im Elitefeld des Rennens am Start und konnte seinen Athleten so einige Tipps mitgeben.

weiterlesen

10km-Frauen brennen Bestzeiten in den Hockenheimer Asphalt

Hockenheim - Traditionell an Allerheiligen versprach der Hockenheimringlauf auch in diesem Jahr wieder schnelle Zeiten über die 5- und 10km Distanz. Neben unzähligen Bestleistungen im Nachwuchsbereich überzeugten allen voran Lisa Merkel und Melina Wolf mit einem spannenden Rennen und zwei starken neuen Bestmarken: in 33:10min entschied Lisa das Rennen für sich vor Melina in 33:37min.

weiterlesen

Vierfachsiege für LG Region Karlsruhe

Karlsruhe - Mit einem großen Team von jung bis „alt“ waren die Läuferinnen und Läufer der LGR beim 37. Oberwaldlauf in Karlsruhe vertreten. Über die 5 und 10 Kilometer Distanz überzeugten sie bei sonnigen, herbstlichen Bedingungen mit sehr guten Zeiten und Podiumsplatzierungen. Vom teils starken Wind und rutschigen Stellen auf der Strecke ließen sich die mehr als zwanzig LGR-Athleten nicht beeindrucken. Um 14:30 Uhr fiel am Samstagnachmittag der Startschuss für die 10km-Läufer, sie machten sich vom Start im Stadion in Rüppurr auf den Rundkurs durch den Oberwald. Dahinter reihten sich bereits die Starter für die 5km auf, sie wurden gut 15 Minuten später auf die Strecke geschickt und einer von ihnen war es auch, der als Erster wieder ins Stadion einlief.

weiterlesen

Siege beim Hardtwaldlauf

Karlsruhe - Nach den sehr sommerlichen letzten Wochen mussten sich die Läuferinnen und Läufer beim Hardtwaldlauf am vergangenen Sonntag auf deutlich kühlere Temperaturen einstellen. Dies hielt die Athleten jedoch nicht von schnellen Zeiten und guten Ergebnissen ab. Die LSG Karlsruhe hatte die 37. Auflage wieder bestens organisiert, sodass alle Teilnehmer beste Laufbedingungen bei Sonnenschein im herbstlichen Wald vorfanden.

weiterlesen

Frauen Team gewinnt beim Köln Halbmarathon

Köln - In Köln fand am vergangenen Sonntag, den 1. Oktober 2023, zum 25. Mal der Köln Halbmarathon statt. Bereits am Vortag waren die drei KIT SC Athletinnen Emma Simpson Dore, Jule Hedwig und Caroline Grauer nach Köln gereist, um die Startunterlagen abzuholen und sich auf das Event einzustimmen. Am Sonntag fiel dann um 9:00 Uhr der Startschuss für den Halbmarathon an der Messe in Köln-Deutz und über 10.000 Läuferinnen und Läufer begaben sich auf die Strecke durch die Kölner Innenstadt mit dem Ziel am Kölner Dom.

weiterlesen

Melina Wolf im BNN-Interview

Karlsruhe - Nach ihrem famosen Marathondebüt wurden auch die Lokalreporter auf Melina aufmerksam und nutzen die Gelegenheit um im Gespräch mehr über die Hintergründe zum Rennen in Berlin zu erfahren. Im Interview mit Sportredakteuer Moritz Hirn berichtet sie über die Stimmung an der Strecke, ihre Vorbereitung und kommenden Ziele.

weiterlesen