800 m

Florian Zittel

Wer am letzten Wassergraben schlimm stürzt und dann doch noch Silber holt, der ist wohl ein Athlet (seit 2020 auch Bundeskaderathlet)! Der junge Mechatronik-Auszubildende hat neben einer anstrengenden Ausbildung 2020 auch den Schritt in die deutsche U20-Spitze im Hindernislaufen geschafft. Als echter Teamplayer ist er schon jetzt in vielen Teams eine echte Stütze, so z. B. 2019 beim Gewinn der Silbermedaille über 3x1000m.

Kurz & Knapp

Jahrgang: 2002
Disziplin: 800 m | 1500 m | 2000 m Hindernis
Bestleistung: 1:56,61 min |  4:06,83 min |  5:56,82 min
Trainer: Günther Scheefer

Im Verein seit: 2015
Stammverein: MTV Karlsruhe
Kader: N-Kader 1

Bisherige Erfolge

2020
2. Platz Deutsche Meisterschaft 2000m Hindernis MJ U20

2019
2. Platz Deutsche Meisterschaft 3x1000m MJ U20 (Zittel-Mahnke-Herrmann)
2. Platz Deutsche Meisterschaft Cross-Mannschaft MJ U18 (Zittel-Baron-Wieczorek)
Süddeutscher Meister 1500 m MJ U18
Baden-Württembergischer Meister 3x1000m MJ U18 (Martinovic-Baron-Zittel)
3. Platz Baden-Württembergische Meisterschaft Halle 800m MJ U18
3. Platz Baden-Württembergische Meisterschaft 800m MJ U20

2017
3. Platz Baden-Württembergische Meisterschaft Waldlauf Mannschaft MJ U16 (Wieczorek-Zittel- da Camara Silva)