Gold und Silber bei Deutschen Jugend­meister­schaften

Ulm - Das Donaustadion in Ulm war am vergangenen Wochenende wieder einmal Schauplatz nationaler Meisterschaften. Nach 2019 kamen sich die besten Nachwuchsathleten Deutschlands erneut in der Stadt am Donau. Neben dem Kampf um die Medaillen und Titel ging es für die älteren Jahrgänge auch um die Qualifikation für die anstehende U20-Weltmeisterschaft. Die Sportler der LGR präsentierten sich hierbei in prächtiger Verfassung und erzielten sehr gute Ergebnisse.

weiterlesen

Christoph Kessler scheitert knapp im Vorlauf der WM

Eugene (USA) - Um drei Uhr nachts deutscher Zeit saß der Fanclub von Christoph Kessler vor den Karlsruher Bildschirmen, um ihm bei seinem ersten Start bei einer Freiluft-WM die Daumen zu halten. Nach eher taktischen ersten 1000m wurde das Tempo extrem verschärft, wobei Chris nicht mitgehen konnte und als zehnter seines Laufes ins Ziel kam. Beachtlich hierbei ist jedoch die dennoch mehr als starke Zeit von 3:37,57min und Platz 25 von 45 gemeldeten Startern, gerade in Anbetracht des schwierigen Rennverlaufs.

weiterlesen

Christoph Kessler startet bei der WM in Eugene

Eugene (USA) - Mit dem heutigen Tag beginnt in Eugene in Oregon die Leichtathletik-Weltmeisterschaft. Im renovierten Hayward-Field versammeln sich in den kommenden zehn Tagen die besten Leichtathletinnen und Leichtathleten der Welt. Für die 78 deutschen Starterinnen und Starter wird es der erste internationale Höhepunkt sein. Knapp drei Wochen vor der Heim-EM in München werden sie sich in der kleinen College-Stadt im Westen der USA, die bekannt ist für ihre Leichtathletik-Euphorie, mit der Weltelite messen.

weiterlesen

Maximilian Vollmer trägt erfolgreich zu Thorpe Cup Sieg bei

Dallas (USA) - Am vergangenen Wochenende gewann das deutsche Team der Mehrkämpfer beim Thorpe Cup in Dallas. Bei dem Ländervergleich der Deutschen und Amerikanischen Nationalmannschaft ging auch Maximilian Vollmer an den Start.

weiterlesen

Neue Bestzeiten beim Abendsportfest in Pfungstadt

Pfungstadt/Weingarten - Bereits in der vergangenen Woche nahmen die Mittelstreckler überaus erfolgreich beim Abendsportfest in Pfungstadt teil. Zudem fanden die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Mehrkampf mit LGR-Beteiligung statt.

weiterlesen

Mikaelle auf der Jagd nach Ranglistenpunkten

Lüttich - Auf der Jagd nach Punkten für die europäische Rangliste wurde Lüttich in Belgien am Mittwoch letzter Woche zur 3. internationalen Wettkampf-Station für Mikaelle Assani.

weiterlesen

Goerger mit neuem Badischen Rekord

Karlsruhe - Auch in der Woche nach den Deutschen Meisterschaften können gradiose Ergebnisse der LGR Athlet*innen vermeldet werden. Allen voran brillierte Markus Görger über die 5000m mit neuem Badischen Rekord in 13:31,70min. Bei der Mannheimer Juniorengala zeigten sich Maximilian Köhler, Heiko Gussmann und Sophia Seiter in starker Form.

weiterlesen

Amélie Svensson bricht 10min-Marke

Oslo (NOR) - Nur wenige Tage nach den Deutschen Meisterschaften machte sich Hindernisläuferin Amélie Svensson auf den Weg nach Norwegen. Beim Boysen Memorial in Oslo, Bronze-Meeting der World Athletics Continental Tour, nahm sie erneut die 3.000m Hindernis in Angriff.

weiterlesen

Favicon LGR Karlsruhe

Erfolgreiche Badische und Baden-Württembergische Meisterschaften in Walldorf

Walldorf - Gleich an zwei Wochenenden hintereinander fanden im Waldstadion in Walldorf Wettkämpfe für die Athletinnen und Athleten der U18 und U20, bei sehr hohen Temperaturen statt.

weiterlesen

Christoph Kessler wird Deutscher Meister in Berlin

Berlin - Ein spannendes und emotionales Leichtathletikwochenende ging am Sonntagabend im Berliner Olympia-Stadion zu Ende. Mit dem Meistertitel von Christoph Kessler über 1.500 Meter und der Bronzemedaille von Mikaelle Assani sowie weiteren guten Leistungen und Platzierungen schnitt die LGR sehr erfolgreich ab. Insgesamt sechzehn Athletinnen und Athleten waren in den Einzeldisziplinen und Staffeln vor der fulminanten Kulisse im Olympia-Stadion am Start.

weiterlesen