Johanna Flacke und Sibylle Häring für Cross-EM qualifiziert

Beim Darmstadt-Cross hat sich sensationell Johanna Flacke als drittbeste Deutsche für die U20 Cross-Europameisterschaften in Samorin/Slowakei qualifiziert (Video). Mit einem couragierten Rennen über die 4,2 Kilometer-Distanz lief sie auf Gesamtrang vier in 15:03min im Ziel ein und durfte sich anschließend über ihre erste internationale Nominierung freuen. Direkt hinter Johanna buchte auch Sibylle Häring, die junge Eidgenössin im Trikot der LGR, als Fünftplatzierte in 15:12min das Ticket zur Cross-EM – allerdings für das Schweizer U20-Team. Beide LGR-Läuferinnen werden nun am 10. Dezember das jeweilige Nationaltrikot überstreifen dürfen! Herzlichen Glückwunsch!

Beim Cross-Sprint über 600 Meter belegte Carolin Kleyer in sehr starken 1:50,3min (VL: 2:03,7min) Rang zwei und lag mit dieser „saustarken“ Vorstellung noch vor der Frauensiegerin.

Ergebnisse

 

 

Image-Trailer LGR
Imagefilm der LG Karlsruhe ansehen